Familienführung zur Sonderausstellung

Familienführung zur Sonderausstellung 7

Familienführung zur Sonderausstellung

So lange ist das 19. Jahrhundert noch nicht her, es begann 1800 und endete 1900. In diesem Jahrhundert wurden Eisenbahnen, Autos, Telefone und vieles mehr erfunden. Erfindungen also, die wir auch heute noch nutzen. In Deutschland entstand ein Kaiserreich und auch das Verhältnis der Menschen zueinander, vom Eltern und Kindern und von Männern und Frauen zu einander änderte sich.

Es entstanden große Industriestädte und auch in kleinen Städten wie Attendorn, gab es Fabriken und Betriebe, die in ganz Europa ihre Waren verkauften. Die Stadt hatte sich zu einem Industriestandort mit überörtlich agierendem Gewerbe und mit einer lebendigen, bürgerlichen, traditionsbewussten Stadtgesellschaft entwickelt. Die Ausstellung orientiert sich am Sammlungsbestand des Museums. Sie wird durch zwei interaktive, digitale Modell anschaulich.

 

 

Datum

07.08.2022

Uhrzeit

15:00 - 16:00
Kategorie