22.04.2018, 15:00 Uhr Familienführung: Ein Streifzug durch das mittelalterliche Attendorn

Kirchturm Breer Small

22.04.2018, 15:00 Uhr Familienführung: Ein Streifzug durch das mittelalterliche Attendorn

0

Attendorn im Mittelalter

Spannendes Mittelalter – wann war eigentlich das Mittelalter und wie sah Attendorn damals aus? Seit dem Mittelalter ist Attendorn Stadt, aber was machte eine Stadt damals eigentlich aus? Wie war die Versorgung mit Wasser und was waren die wichtigen Energiequellen? Wo hatte das Hospital städtebaulich seinen Platz und besaß es die gleiche Funktion wie ein heutiges Krankenhaus? Wer lebte in der Stadt und welche Rechte und Pflichten hatten die Bürger? War das Rathaus nur Ort der städtischen Verwaltung wie wir es heute kennen und wie war der Handel organisiert bevor es Banken gab? Anhand des Attendorner Stadtmodells und vieler interessanter Exponate wird Museumsscout Andrea Arens diese und weitere Fragen bei einem Gang durch das Südsauerlandmuseum am kommenden Sonntag, dem 22. April 2018 ab 15 Uhr beantworten.

 

 

Eine Nachricht schreiben

Museum für Kunst und Kulturgeschichte des Kreises Olpe in Attendorn